Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Zurück

16. September 2021
Saal: Stream 3 (11:30 - 13:00 Uhr)
SAT 103 Aufhebung der neuromuskulären Blockade – die Renaissance eines klassischen Wirkstoffs (Satellitensymposium)
Vorsitz Harald Sparr (Dornbirn)
Vorträge:
103.1
11:30 - 12:05 Uhr
Theorie und Praxis diesseits und jenseits der Alpen
Harald Sparr (Dornbirn)
103.2
12:05 - 12:40 Uhr
Praktische Erfahrungen mit einer fixen Kombination
Alexander Reich (Warendorf)
103.3
12:40 - 13:00 Uhr
Gemeinsame Diskussion am Ende der Sitzung mit Vorsitz und Referenten
Harald Sparr (Dornbirn); Alexander Reich (Warendorf)
Die Sitzung ist organisiert durch die Firma
Sintetica GmbH
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.